GND Kompetenz Wirtschafts-, Medizin- und Steuerstrafrecht

HEALTHCARE COMPLIANCE &
MEDIZINSTRAFRECHT

Ein wesentlicher Schwerpunkt der Kanzlei liegt im Medizinstrafrecht und in der Beratung zur Healthcare-Compliance sowie im Bereich der Strafrechtsprävention.

Wir beraten und unterstützen unsere Mandanten in allen Bereichen des Compliance-Managements, angefangen mit der Risikoanalyse und -bewertung, über die Risikosteuerung bis hin zur Risikoüberwachung. Wir helfen sowohl bei der Implementierung einzelner Maßnahmen als auch bei der kompletten (Re-) Strukturierung eines individuell auf das einzelne Unternehmen zugeschnittenen Compliance-Systems. Wir erstellen Gutachten zu spezifischen Fragestellungen, insbesondere des Wettbewerbs- und Medizinstrafrechts. Dabei profitieren unsere Mandanten von der engen Verzahnung mit dem heilmittelwerbe- und wettbewerbsrechtlichen Tätigkeitsschwerpunkt der Kanzlei. Auf Wunsch übernehmen wir für Ihr Unternehmen die Rolle als externes Compliance-Office, Compliance-Ombudsmann oder Compliance-Helpdesk.

Ein besonderer Fokus der Kanzlei liegt auf der Verteidigung in Ermittlungs- und Strafverfahren im Bereich des Medizinstrafrechts, in dem zum einen die Aufarbeitung etwaiger Behandlungsfehler (Körperverletzung- und Tötungsdelikte), zum anderen Wirtschaftsstraftaten wie Abrechnungsbetrugs-, Korruptions- und Untreuedelikte im Vordergrund stehen. Wir decken das gesamte Spektrum des Medizinstrafrechts ab. Zu unseren Mandanten zählen hierbei bundesweit Leistungserbringer und Einrichtungen des Gesundheitswesens.

Hierbei gehören auch interne Untersuchungen und die Aufarbeitung von Verdachtsfällen zum Leistungsspektrum der Kanzlei. Dabei profitieren die Mandanten unserer Kanzlei nicht nur von einer in langjähriger Beratungspraxis erworbenen Expertise, sondern auch von den fundierten Kenntnissen unternehmensinterner Abläufe.